Praktikum beim SV Werder Bremen

Eine ganz besondere Weiterbildung erfährt zur Zeit Hendrik Brandhoff, Spieler der 1. Mannschaft und Trainer der B-Jugend des SC V-H. Er absolviert im Nachwuchsleistungszentrum und der Fußballschule des Bundesligisten Werder Bremen ein Praktikum.

hendrik

Nicht nur die Sonne strahlte beim Pfingstturnier 2017

Der Wettergott meinte es sehr gut mit dem SC Volmershoven-Heidgen. Lediglich ein kleiner Schauer prasselte am zweiten Turniertag auf die zahlreichen Nachwuchskicker herunter. Ansonsten schien meist die Sonne.

Pfingstturnier 20170603 113

Davon angetrieben zeigten die Spieler von der Bambini bis zur A-Jugend tolle Leistungen. Die Grün-Weiße-Fahne hielt die E2 hoch, die den einzigen Turniersieg aus Sicht der Gastgeber feierte. Kurios: Beim Turnier der E2 gab es gleich drei Sieger, die das Turnier punkt- und torgleich abgeschlossen hatten!

Ein großes Dankeschön geht an alle teilnehmenden Mannschaften für die Teilnahme und das stets sehr faire und sportliche Verhalten! Zudem war der Verein froh über die zahlreichen helfenden Hände. Von Aufbau, Abbau, Dienste schieben, Kuchen backen über die vereinseigenen Schiedsrichter, Jugendtrainer usw. Ohne Euren Einsatz wäre ein solches Turnier nicht durchführbar. DANKE!

Hier gibt es weitere tolle Fotos von unserem "Vereinsfotografen" Jörg Mutke, herzlichen Dank auch dafür!

"Eine ordentliche Prise Zusammenhalt"

Dem General-Anzeiger ist die außerordentliche Entwicklung des SC V-H nicht verborgen geblieben! In der heutigen Ausgabe wirft der GA einen Blick hinter die Kulissen des Sportclubs. Hier könnt Ihr den Artikel lesen.

SC V-H ist einziger Verein im Kreis Bonn mit zwei A-Jugend-Mannschaften

Der SC Volmershoven-Heidgen ist in der Saison 2016/2017 der einzige Verein im gesamten Fußballkreis Bonn, der - wie auch schon in der Vorsaison - zwei A-Jugend-Mannschaften bis zum Saisonende im laufenden Spielbetrieb hält.

A Jugend

Viele von den Spielern kicken bereits seit dem Bambini-Alter bei den Grün-Weißen. Betreut wurden sie über all diese Jahre von ihren Trainern Thomas Schüller (1998er-Jahrgang) und Andreas Brennecke (1999er-Jahrgang). In der A-Jugend wurde das Trainerteam verstärkt um Stephan Manthei, Timo Schüller und Andreas Wegner. Nun geht es darum, möglichst viele Spieler aus dem älteren Jahrgang in die beiden Herrenmannschaften zu integrieren.

In der kommenden Saison wird es voraussichtlich nur noch eine A-Jugend geben, die dann bereits zum vierten Mal in Folge in der Sondergruppe des Fußballkreises Bonn spielt. Dafür werden zur Zeit noch Spieler gesucht! Solltest Du Interesse haben, so melde Dich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!