1. Mannschaft - SV Beuel 1:3 (0:1)

Die 1. Mannschaft unterlag dem Tabellendritten SV Beuel im letzten Heimspiel 2018 mit 1:3 (0:1). In einer über weite Strecken ausgeglichenen Partie war es letztlich nur der Beueler Assah, der mit drei Toren den Unterschied ausmachte.

2. Mannschaft - SSV Heimerzheim 0:0

Den zahlreich erschienenen Zuschauern wurde von Beginn an eine hochklassige Partie geboten. Beide Mannschaften zeigten, warum sie um die Tabellenspitze mitspielen. Taktik, Technik, Tempo, Torraumszenen – alles konnte der fußballambitionierte Beobachter in dieser Begegnung bewundern. Das einzige, was tatsächlich fehlte, waren die Tore.

3. Mannschaft – FC Jawanan Bonn 5:4 (2:1)

Aufgrund von verletzungs- und krankheitsbedingten Absagen im gesamten Seniorenbereich musste die Dritte mit gerade einmal elf Spielern auskommen. Es entwickelte sich mit Anpfiff eine leicht hitzige Partie, bei dem der Schiedsrichter oftmals augenscheinlich den Überblick verlor und bei der die Gastgeber körperlich viel einstecken mussten.