FC Flerzheim - 1. Mannschaft 4:3 (3:3)

Die Grün-Weißen kassierten im Derby beim FC Flerzheim die erste Niederlage seit vier Spielen. Dabei ging der Sportclub früh in Führung, kassierte aber noch vor der Pause den Ausgleich. Nach dem Rückstand im zweiten Abschnitt nutzte der SC V-H seine Chancen nicht.

SV Wormersdorf II - 2. Mannschaft 0:2 (0:1)

Mit Anpfiff entwickelte sich ein Spiel, das mehr vom Kampf als von spielerischer Finesse geprägt war. Beide Abwehrreihen standen gut, sodass nur wenige Torchancen herausgespielt wurden. Sollten die Stürmer vor den gegnerischen Gehäusen auftauchen, so hielten die Keeper ihren Kasten sauber – bis zur 44. Minute.

3. Mannschaft - Godesberger FV III 5:4 (2:1)

Zunächst legten die Hausherren los wie die Feuerwehr. Ramscheid vollstreckte aus 20 Metern zum 1:0 (5. Minute) und Blum legte in der 14. Spielminute mit dem 2:0 nach. Da man sich seitens der Gastgeber schon wie der sichere Sieger fühlte, schraubte man fortan einen Gang runter, was die Godesberger mit dem 2:1 bestraften (26. Minute).

8. Fußballcamp des SC V-H

Sei dabei beim 8. Fußballcamp des SC V-H! Wir bieten wieder ein spannendes Programm mit viel Spiel und Spaß und natürlich jeder Menge Fußball! So einfach geht's: Hier das Anmeldeformular ausdrucken, ausfüllen und mit der Teilnahmegebühr abgeben.

Spaß ist garantiert!