Der Kunstrasenplatz des SC V-H

Nach der Neuwahl des Gesamtvorstandes im Juni 2015 haben sich die neugewählten Vorstandsmitglieder in einem Arbeitsausschuss mit Leitlinien und Zielen des Vereins auseinander gesetzt und die nachstehenden Leitsätze erarbeitet:

  • Wir wünschen und fördern die Identifikation mit und das Engagement im Verein.
  • Wir fördern unsere Übungsleiter, Schiedsrichter und Ehrenamtliche durch Fort- und Weiterbildung.
  • Wir finanzieren uns neben Mitgliedsbeiträgen aus Spenden, Werbung, Eintrittsgeldern und Erträgen von Vereinsveranstaltungen.
  • Wir schaffen nachhaltige Werte.
  • Unser (wirtschaftliches) Handeln richtet sich als gemeinnütziger Verein nach unseren finanziellen Möglichkeiten.
  • Wir verstehen uns als Verein für unser Dorf und unterstützen die Dorfgemeinschaft.
  • Wir stehen für ein freundschaftliches Miteinander mit den ortsansässigen und benachbarten Vereinen.
  • Wir sind ein Verein für alle Altersklassen.
  • Wir sind ein Sportverein mit Schwerpunkt Fußball (Turnen, Badminton, Gymnastik). Dabei ist soziales Engagement ein wichtiger Antrieb und Bestandteil unserer Aktivitäten.
  • Unser Verein tritt für einen fairen und friedfertigen Sport und ein friedliches Miteinander ein. Wir tolerieren keine Gewalt, weder auf noch neben dem Platz.
  • Wir akzeptieren keine Diskriminierung, egal in welcher Form und aus welchem Grund.
  • Wir legen Wert auf eine sachliche und transparente Öffentlichkeitsarbeit.